O kann jederzeit gezaubert werden O braucht Vorbereitung (z. B. Requisite) O SL muss anwesend sein ApareciumO Sichtbarmach“-Zauber Um Unsichtbares sichtbar zu machen, kann man diese Zauberformel verwenden. Man tippt dreimal mit dem Zauberstab gegen den Gegenstand, in dem man unsichtbaren Inhalt vermutet, und spricht "A-pa-re-cium". Danach sollte Verborgenes enthüllt sein.   Cave Inimicum O Alarm-Zauber Auf einen Raum, ein Gebäude oder ein Gebiet angewandt, wirkt dieser Spruch wie eine Art magische Alarmanlage, die reagiert, sobald jemand von außen eindringt. Darstellung: Lautes Geräusch, das den Alarm akustisch wahrnehmbar macht.   Confusum O Verwirrungszauber Durch diesen Zauber wird eine Person verwirrt und bringt alles durcheinander. Dieser Zauber kann beispielsweise eingesetzt werden, um eine Person zu täuschen oder als Zeuge eines Vorfalls unglaubwürdig zu machen. Mit diesem Zauber können nicht nur Lebewesen verwirrt werden, sondern auch verzauberte Gegenstände, die zum "Leben" erweckt worden sind, wie etwa der Feuerkelch. Nach fünf Minuten lässt die verwirrende Wirkung des Zaubers nach. Zusatz: Name der bezauberten Person nennen, Beispiel: „Confusum Katharina“.   Expecto PatronumOO Schutzzauber Dieser lateinische Zauberspruch heißt etwa: "Ich warte auf meinen Schutzpatron". Bedroht durch besonders grauenvolle Ungeheuer, wie einen Dementor oder einen Lethifold, können magische Menschen sich und andere mit diesem Zauber einen beschützenden Retter, ihren Patronus, herbei zaubern. Der Patronus wehrt angreifende Wesen ab und vertreibt sie. Ein Patronus in Form einer körperlichen Gestalt – zum Beispiel in der eines Tieres – kann nur dann erzeugt werden, wenn man eine sehr starke, glückliche Erinnerung nachempfindet. Steht zu wenig von dieser positiven Kraft hinter dem Zauberspruch, so steigt aus dem Zauberstab höchstens ein leuchtender Nebel. Vorübergehend kann dieser sich auch durchaus schützend vor die Bedrohung stellen. Einzelne Angreifer können durch diesen Schutznebel zurück gedrängt werden. Er löst sich jedoch nach kurzer Zeit wieder auf. Dann bleibt man allein und schutzlos zurück. Nur ein Patronus in Form einer körperlichen Gestalt ist stark genug, ein oder mehrere bedrohliche Wesen gezielt zu verjagen. Wenn man sich in einer Gefahr ohne Ausweg befindet und dringend einen rettenden Patronus herbei zaubern will, ist es aber besonders schwierig oder sogar unmöglich, sich ganz auf eine glückliche Erinnerung zu konzentrieren. Darstellung: Eine kleine Tierfigur aus Papier wird auf den Zauberstab gesteckt und angeleuchtet.   Homenum Revelio O Offenbarungs-Zauber Offenbart die Anwesenheit von Menschen in der Umgebung des Anwenders.   InflamareO Feuerzauber Ebenfalls ein guter Zauber, wenn etwas brennen soll. Wie so oft entwickelte sich auch beim Feuerzauber eine regionale Vorliebe. Manche Zauberer lehnen "inflamare" ab. Er ist geschichtlich negativ belegt und wird der schwarzen Magie zugeschrieben.   Lenitatis O Bremszauber Erstmalig kam 1929 ein Rennbesen mit Bremszauber auf den Markt. Die Inhaber der Comet Trading Company ließen sich den von ihnen entwickelten Horton-Keitch-Bremszauber unter ihrem Namen patentieren und brachten ihn mit ihrer Besen-Neuentwicklung Komet 140 auf den Markt. Damit waren endlich auch komplizierte Wende-Manöver durchführbar. Der Feuerblitz von 1993 erschien als erster Besen mit diesem nicht zu brechendem Bremszauber.   Ligo O Dauerklebefluch Mit diesem Fluch werden Dinge so befestigt, dass sie nie mehr von dieser Stelle zu entfernen sind. Bilder beispielsweise, mit einem Dauerklebefluch an die Wand gehängt, können nie wieder abgehängt werden, auch wenn sich die derzeitigen Besitzer ihres Aufhänge-Ortes noch so sehr darum bemühen. Darstellung: Hinweisschild anbringen. Zusatz: Gegenstand benennen, Beispiel: „Ligo Portrait von Oma“.   Oppugno O Beleidigungsfluch Der Zauberspruch (lat. bedeutet er etwa: ich beleidige, Ich tu (Dir) was an) ist die elegante magische Art, jemanden aus Wut oder Ärger ins Gesicht zu springen oder sonst etwas anzutun. Er bewirkt, dass kleine Lebewesen aus der Spitze des Zauberstabs kommen und über das Opfer herfallen. Welcher Art diese Lebewesen sind, entscheidet der Zaubernden (Ameisen, Flöhe, Läuse, Zecken). Zur Befriedigung ihrer Auftraggeber kratzen, beißen und malträtieren die heraufbeschworenen Tierchen es dann nach Kräften. Dieser Zauberspruch gehört zu den Beschwörungszaubern. Darstellung: Der getroffene Spieler interpretiert den Angriff durch zappeln schreien, um sich schlagen, zum Beispiel wenn ihm Flöhe an den Hals geflucht wurden. Zusatz: Name der bezauberten Person nennen, Beispiel: „Oppugno Marion“.   Piertotum Locomotor OO Erweckungs-Zauber Lässt Statuen zum Leben erwachen, die dann den Anwender des Zaubers bzw. sein Umfeld (z.B. eine Burg) beschützen.   Proteus O Verbindungszauber Dieser sehr schwierige Zauber passt etwas genau so an, wie es vorgegeben wird. Er verbindet mehrere gleichartige Dinge miteinander und überträgt die Veränderung von einem davon auf alle anderen. Der Proteus-Zauber wird in den Oberklassen in Hogwarts gelehrt.   Salvio Hexia O Schutzzauber Schützt ein Gebäude oder Gebiet vor Zaubern von außen. Darstellung: Ritual von mindesten 5 Minuten.   Siccare O Trocknungszauber Trocknet nasse Gegenstände wie z.B. Kleidung oder Haare mit dem Wink des Zauberstabes.   Siccitatis O Austrocknungszauber Dieser Zauber lässt Pfützen und kleine Teiche austrocknen, ist aber nicht mächtig genug, um einen See trocken zu legen.   Somnusfero O Schlafzauber Wird manchmal auch bei Schlafstörungen angewandt. Er hält nur 5 Minuten an und soll beim Hinübergleiten in den natürlichen Schlaf helfen.